Ducati XDiavel S (2016)

Make Model: Ducati XDiavel S


Jahr: 2016
Motor: Ducati Testastretta DVT (Desmodromic Variable Timing), L-Twin, 4 desmodromisch betätigte Ventile pro Zylinder, Doppelfunken
Hubraum: 1262 ccm / 77 cu in
Bohrung x Hub: 106 x 71,5 mm
Kühlsystem: Flüssigkeitsgekühlt
Verdichtungsverhältnis: 13,0:1
Auspuff: Edelstahl-Auspuff und Schalldämpfer mit zwei ovalen Ausgängen, Katalysator und 2 Lambdasonden
Ansaugung: BOSCH-Kraftstoffeinspritzsystem, Full-Ride-by-Wire-System, DEQ 56 ovale Drosselklappenstutzen
Zündung: Elektronisch
Anfahren: Elektrisch
Maximale Leistung: 114,7 kW / 156 PS bei 9500 U/min
Max. Drehmoment: 128,9 Nm / 13,1 kgf-m / 95 lb-ft @ 5000 U/min
Kupplung: Rutsch- und selbstservierende nasse Mehrscheibenkupplung mit hydraulischer Steuerung
Getriebe: 6-Gang
Endantrieb: Riemen; Vorderes Ritzel Z28; Hinteres Ritzel Z80
Primärantrieb: Geradeverzahntes Getriebe, 1,84:1 Übersetzung
Übersetzungsverhältnisse: 1. 37:15 / 2. 30:17 / 3. 27:20 / 4. 24:22 / 5. 23:24 / 6. 22:25
Rahmen: Stahlrohr-Gitterrohrrahmen
Vordere Federung: Einstellbare 50-mm-usd-Gabel mit DLC-Behandlung
Federweg Vorderrad: 120 mm / 4.7 in
Hintere Federung: Einzelner Stoßdämpfer, einstellbare Vorspannung und Zugstufe, ferngesteuertes Reservoir. Einseitige Schwinge, Guss-/Gitterrohrrahmen

Hinterradfederweg: 110 mm / 4.33 in
Front Brakes: 2 x 320 mm (12,60 in) Semifloating discs, Radial Brembo monobloc 4-piston M50 callipers and radial master cylinder. BOSCH cornering ABS as standard equipment
Bremsen hinten: 265 mm (10,43 in) Scheibe, 2-Kolben-Schwimmsattel. BOSCH Kurven-ABS als Serienausstattung
Vorderrad: Leichtmetall, gegossen und gefräst, 3,5″x17″.
Hinterrad: Leichtmetall, gegossen und gefräst, 8,00″ x 17″.
Vorderreifen: Pirelli Diablo Rosso II, 120/70 ZR17
Hinterreifen: Pirelli Diablo Rosso II 240/45 ZR17
Harke: 30o
Nachlauf: 130 mm / 5.1 in
Radstand: 1615 mm / 63.6 in
Sitzhöhe: 755 mm / 29.7 in
Trockengewicht: 220 kg / 485 lbs
Nassgewicht: 247 kg / 545 lbs
Kraftstoffkapazität: 18 L / 4.75 US gal


You May Like