Honda CBR 1000RR Fireblade (2007)

Marke Modell: Honda CBR 1000RR Fireblade


Jahr: 2007
Motor: Viertakt, querliegender Vierzylinder, DOHC, 4 Ventile pro Zylinder.
Hubraum: 998 cm³ / 60,9 cu-in
Bohrung x Hub: 75 x 56,5 mm
Verdichtungsverhältnis: 12,2:1
Kühlsystem: Flüssigkeitsgekühlt
Schmierung: Nasssumpf
Motoröl: Synthetisch, 10W/40
Induction: PGM-DSFI fuel injection, 4 x 44mm throttle bodies
Zündung: Computergesteuerte digitale Transistorzündung mit elektronischem Vorlauf
Zündkerze: NGK, IMR9C-9HES
Anfahren: Elektrisch
Max Power: 126,4 kW /172 hp @ 11250 rpm
Max. Drehmoment: 115 Nm / 11,73 kg-m @ 10000 U/min
Getriebe: 6-Gang
Endantrieb: Kette
Rahmen: Aluminium, zweiholmig
Vorderradaufhängung: 43-mm-HMAS-Cartridge-Gabel mit einstellbarer Federvorspannung, Zug- und Druckstufendämpfung;
Federweg Vorderrad: 120 mm / 4.3 in
Hinterradaufhängung: Pro-Link-Einzelfederbein mit einstellbarer Federvorspannung, Zug- und Druckstufendämpfung;

Hinterradfederweg: 135 mm / 5.4 in
Bremsen vorne: 2x 320-mm-Scheiben 4-Kolben-Bremssättel
Hintere Bremsen: Einzelne 220-mm-Scheibe mit 1 Kolbenzange
Vordere Bereifung: 120/70 ZR17
Hinterreifen: 190/50 ZR17
Nachlauf (Nachlaufwinkel): 23,3 Grad
Nachlauf: 102 mm / 4,5 in
Abmessungen: Länge 2025 mm / 79.7 in Breite 720 mm / 26.9 in Höhe 1120 mm / 44.0 in
Radstand: 1407 mm / 55.4 in
Sitzhöhe: 828 mm / 32.3 in
Bodenfreiheit: 130 mm / 5.1 in
Trockengewicht: 176 kg / 388 lbs
Wet Weight: 202 kg / 445 lbs
Kraftstoffkapazität: 18 Liter / 4.8 gal
Verbrauch Durchschnitt: 16,5 km/Liter
Stehende 1/4 Meile: 10,6 sec
Top Speed: 277.7 km/h
Overview: A tweaked engine with new pistons and an altered head boosted power, while lower final drive ratios improved acceleration. c James Toseland took the 2007 WSB title on the Ten Kate Blade, its first world championship. c John McGuinness broke the 130mph average TT lap barrier in 2007, with a 130.354mph lap.

Zugehöriges Video

You May Like